Bonner ASCON erhält Qualitätszertifikat Entsorgungsfachbetrieb

Efb-Zertifizierung stärkt Marktposition der ASCON GmbH nach neuem Kreislaufwirtschaftsgesetz

Jörg Lacher, Geschäftsführer der bvse-Entsorgergemeinschaft, überreicht ASCON Geschäftsführer Sascha Schuh das Efb-Zertifikat.

Im Juli 2012 war es soweit: Nach intensiver Vorbereitung wurde die Bonner ASCON GmbH offiziell von der bvse-Entsorgergemeinschaft als qualifizierter Entsorgungsfachbetrieb anerkannt. Die ASCON erfüllt damit alle hohen Auflagen eines Entsorgungsfachbetriebs und ist berechtigt, das Gütezeichen der anerkannten Entsorgungsgemeinschaft zu führen. Das Efb-Testat verdeutlicht die Kompetenzen des Unternehmens, das bereits vom TÜV als werkstofflicher Verwerter von Verkaufsverpackungen zertifiziert ist.

„Das neue Kreislaufwirtschaftsgesetz stellt große Herausforderungen an Entsorgungsunternehmen. Mit der ASCON haben wir sofort darauf reagiert und die Efb-Zertifizierung in Angriff genommen“, so Geschäftsführer Sascha Schuh. „Unsere Kunden können sich also auch unter den verschärften gesetzlichen Auflagen auf das testierte, durchgängig hohe Qualitätsniveau der ASCON und die Rechtssicherheit unserer Services verlassen.“


Über die ASCON GmbH:

Die ASCON Gesellschaft für Abfall und Sekundärrohstoff Consulting mbH wurde im Jahr 2000 als international ausgerichtetes Beratungsunternehmen für umfassendes Umwelt-, Abfall- und Recyclingmanagement gegründet. Die ASCON berät ihre Kunden national und international u. a. bei der gewerblichen und haushaltsnahen Abfallerfassung, der effizienten Verwertung und Vermarktung von Sekundärrohstoffen, bei weltweiter Markterschließung für innovative Sortier- und Behandlungstechnologien sowie bei der Umsetzung von Umweltgesetzgebungen. Das ASCON-Team hat mehr als 15 Jahre Erfahrung  in der deutschen und internationalen Entsorgungswirtschaft und Umweltpolitik. Unser Anspruch lautet Nachhaltigkeit – alle unsere Aktivitäten richten wir selbstverständlich nach ökologischen und ökonomischen Grundsätzen.

Pressekontakt

Angela Emons

Leiterin Kommunikation & Marketing

T: +49 (0)228 94377-58
F: +49 (0)228 94377-44
E: a.emons(at)ascon-holding.com

Unternehmen der ASCON Holding